Das missglückte Foto-Experiment

Das meine Foto-Experimente nicht immer klappen, sondern teilweise ganz schön daneben gehen, möchte ich euch heute in diesem Beitrag mal zeigen, zu mindestens das Ergebnis.

Was war geplant, wieder mal ein Glühbirnen-Experiment. Die Glühbirne sollte auf eine Unterlage gestellt und mit Wasser übergegossen werden. Klang erst mal recht einfach. Nur während des Versuches, war es auf einmal nicht mehr soooo einfach. Ich konnte Wasser drüber gießen, so viel ich wollte, aber der erhoffte Effekt wollte sich einfach nicht einstellen. Irgend etwas machte ich falsch, konnte mir aber nicht erklären was.

Nach dem X-ten Versuch habe ich mein Aufbau wieder zusammen gepackt, wollte mir aber wenigstens die Bilder noch mal anschauen, um zu sehen, wo Möglicherweise das Problem/Fehler liegen könnte. Habe natürlich nichts gefunden 😟

Und was macht man jetzt mit den Bildern des nicht zufrieden stellenden Experiment 🤔Ich dachte mir, lass doch einfach mal ein bißchen mit Lightroom spielen. Mal schauen, was passiert, wenn man mit den Reglern der „Teiltonung“ spielt.

Gut, das Ergebnis ist nicht jedermanns Sache, aber letztendlich hat es mir doch noch gefallen und ich habe jedem Bild sogar einen Titel gegeben.

Bin auf eure Kommentare gespannt 😉

P.S. ich bleib dran, werde es auf jeden Fall noch mal probieren. Irgendwann muss es ja mal klappen !!!

Bild 1: „Am Rande der Milchstraße“

Bild 2: „Galaktischer Nebel“

Zum Vergrößern Foto bitte anklicken !

 

 



Kategorien:Kunstfotografie

Schlagwörter:,

  1. Es moegen zwar nicht die Ergebnisse sein, die Du Dir vorgestellt hast, aber diese Bilder sind doch echt super!

    Gefällt 1 Person

  2. ganz klar das erste ist doch super !!!

    Gefällt 1 Person

  3. Das Ergebnis ist aber auch sehr sehenswert!
    Vor allem das 1. Foto ist spitze!!
    Viele Gruesse
    Christa

    Gefällt 2 Personen

  4. Sieht doch toll aus! Mir gefällt das erste sehr gut 😊

    Gefällt 2 Personen

  5. Was hätte denn passieren sollen?

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu polarbearfriend Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: