Monat: April 2020

„Fünf auf einen Streich“

Da das Osterwochenende nicht wie normalerweise (Familientreffen bei meiner Mutter) statt finden konnte, war ich über die Osterfeiertage täglich mit dem Fahrrad in der näheren Umgebung unterwegs (Beitrag kommt noch). Heute wollte ich mal eine Pause einlegen und meinem „Hintern“… Weiterlesen ›

Graue Sandbiene

Heute war ich seit langer Zeit mal wieder mit dem Fahrrad unterwegs. Wow, tat das gut!!! Endlich mal was anderes sehen, als nur meinen „Hausberg“. Und es hat sich gelohnt; wieder mal was entdeckt, was ich bis dato noch nie… Weiterlesen ›