Allgemein

Zwangspause

War gestern mit meinem Fahrrad mal wieder unterwegs und wollte euch eigentlich einen schönen Beitrag über unsere Kirschenregion, mit leckeren Kirschen mitbringen. Leider hat meine Runde nicht so glücklich geendet, wie sie begonnen hat. Denn ich bin auf halben Weg… Weiterlesen ›

10.000 die magische Zahl

Heute mal ein etwas anderer Sonntagsgruß. Was ursprünglich mal vor gut 3 Jahren anlässlich unserer Kanadareise als reiner Reiseblog gedacht war, hat sich mittlerweile als ein Blog, nicht nur für Urlaubsreisen entwickelt. So kamen meine Wanderungen und Radtouren in der… Weiterlesen ›

Zeit ist …..

Auf der Suche nach einem neuen Buch in einem großen Buchladen, fiel mir diese kleine Sanduhr auf. Nach dem ich den angehängten Zettel gelesen hatte, „Zeit ist …. das schönste Geschenk“, musste ich sie einfach mitnehmen. Sie soll dich auf… Weiterlesen ›

Den bekannten Weg verlassen …..

Was macht man an einem verregneten, kalten Novembertag? Seinen Schreibtisch zu Hause aufräumen, die liegengebliebene Post einsortieren oder mal wieder seine Bilder aufräumen. Heutzutage kann man mit den Digital-Kameras sehr schnell, sehr viele Bilder machen und immer gleich die nicht… Weiterlesen ›

Emaillieren die Vierte

Heute war es endlich soweit, das Emaillieren meines selbstentworfenen Ringmuster sollte beginnen. Bei dem Muster, welches ich mir überlegt hatte, handelt es sich einmal um die indianische Gottheit „Kokopelli“ und um die Sonne des „Zia“-Volkes, welche in der Flagge von… Weiterlesen ›