Äkäslompolo / Lappland; Tag 4 Teil 1

Guten Morgen aus Äkäslompolo bei „schlappen“ -26°C

War für euch gestern Nacht noch mal draußen und habe versucht ein paar Nachtaufnahmen zu machen. Eines davon wollte ich euch mal zeigen.

Leider ist das Ganze etwas unscharf und ich habe keine Ahnung woher es kommen könnte. Laut Einstellungen war alles scharf. Das was ich mir jetzt erklären könnte, ist, die Selbstauslösezeit mit 2 sek war zu kurz und somit war die Kamera auf dem Stativ immer noch am „Wackeln“. Weiß jemand ob Außentemperaturen von -20°C auch die Aufnahme beeinträchtigen können?

Zum Vergrößern Foto bitte anklicken !



Kategorien:Europa, Fotografie, Lappland, Reisen

Schlagwörter:, ,

  1. Das Nachtbild ist traumhaft schön!!!

    Gefällt 1 Person

  2. ich habe keine Ahnung ob dies mit einer Temperatur zusammenhängt !

    Gefällt 1 Person

  3. Danke für die schönen Fotos

    Gefällt 1 Person

  4. Wenn man die Sterne am Himmel betrachtet sind da ganz leichte Unschärfen zu erkennen, die sind aber minimal. Am Bildrand etwas mehr als in der Bildmitte. Ich glaube, da bist Du selber der ekeligste Kritiker Dir selbst gegenüber 😉. Hättest nix von der Unschärfe geschrieben, hätte es keiner gemerkt und mit 400% Zoom im Bild gesucht 🤣.
    Es ist ein tolles Bild und eine super Gegend. Hier in NUE verspricht die Wetterapp jeden Tag Sonne, die dann leider nicht kommt 😖.
    Eine schöne Zeit noch…..

    Gefällt 1 Person

Trackbacks

  1. Äkäslompolo / Lappland; Tag 4 Teil 2 – ROYUSCH-UNTERWEGS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: