Der kaputte Reißverschluss

Gestern war wieder mal so ein Tag, an dem man sich am Liebsten in irgend eine Ecke verkrochen hätte. Den ganzen Tag hat es geregnet und ans Rausgehen war nicht zu denken. Was macht man dann an solch einem Tag? Natürlich ein bißchen Lesen, kleine Schläfchen und auch mal ein bißchen in Internet stöbern. Vielleicht findet man ja eine Idee, die man nachahmen kann. Und tatsächlich hatte ich was gefunden, aber seht selbst.

Der kaputte Reißverschluss

Heute scheint wieder die Sonne, also nichts wie raus und die Natur genießen 😉



Kategorien:Experimente

Schlagwörter:,

  1. *grins
    Auch eine schöne Idee!
    Liebe Grüße,
    Britta

    Gefällt 1 Person

  2. Bringt Farbe in einen tristen Tag …

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: