Ginkgo bei Sonnenuntergang

Jetzt hat es unsere Region auch erwischt. Die letzten Tage konnten wir uns noch an Sonne und wolkenfreiem Himmel erfreuen, heute nur noch alles diesig, nebelig und grau. Halt so ein typisches Novemberwetter, bei dem man schon am Morgen die Lichter einschalten muss, um was sehen zu können.

Da hatte ich mit meiner Aufnahme von unserem Ginkgo noch richtig Glück. Zum Zeitpunkt der Aufnahme waren noch fast alle Blätter dran. Aber tags drauf war er, bedingt durch den ersten leichten Nachtfrost, schon kahl.

Zum Vergrößern Foto bitte anklicken !



Kategorien:Flora und Fauna

Schlagwörter:,

  1. Ein toller Effekt. Gut erkannt.🎞📷🙋‍♀️🐖🐞☘

    Gefällt 1 Person

  2. Da hattest du aber Glück und einen ganz tollen Blickwinkel. Das so schöne Foto spricht für sich!
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: