Arizona, USA, eine Reise durch berühmte Wüsten- und Canyonlandschaften IV

Donnerstägliche Retrospektive: Arizona, USA, eine Reise durch berühmte Wüsten- und und Canyonlandschaften IV

Dieser Beitrag wurde ursprünglich 2018 veröffentlich. Im Nachtrag an unsere zweite Wohnmobilreise in 2009 durch Arizona.

Vom Grand Canyon aus mussten wir leider wieder die Rückreise nach Ruidoso antreten, da wir noch ein paar Tage mit der Familie verbringen wollten. Auf jeden Fall wollten wir aber noch ein paar kurze Stopps einlegen, um uns das ein oder andere noch anzuschauen. So zum Beispiel den Sunset Crater, den Meteor Crater und den Petrified Forest National Park.

Der Sunset Crater ein kleiner Vulkan vom Typ eines Schlackenkegels. Der Berg verdankt seine Entstehung vermutlich demselben Hotspot, wie der nahe gelegene San Francisco Peaks in der Nähe von Flagstaff.

Der Barringer-Krater, auch Meteor Crater, ist ein Einschlagskrater eines Meteoriten östlich von Flagstaff und ist durch das Wüstenklima besonders gut erhalten.

Petrofied Forest National Park, Blue Mesa – die hier sichtbaren Tonschichten des Blue-Mesa-Member von weißer bis blaugrauer Farbe gaben diesem Teil der Landschaft ihren Namen.

Somit ging unsere Arizona Rundreise ihrem Ende entgegen. Wie haben viel gesehen und konnten traumhaft schöne Landschaften erleben. Jetzt hieß es noch ein paar Tage mit der Familie verbringen und dann mussten wir unser WoMo auch schon wieder in Albuquerque zurückgeben.

Für uns stand fest, wir kommen wieder!!!



Kategorien:Arizona, Fotografie, Landschaftsfotografie, Nordamerika, Reisen, USA

Schlagwörter:, , , , , , ,

  1. Hallo Roland,

    schade, dass dein Bericht schon zu Ende ist. Ich habe euch gerne begleitet und auch einiges gelernt. Ich drücke euch die Daumen, dass die Wiederholung dieser Reise bald stattfinden kann. Mit den bisherigen Kenntnissen aus eurer ersten Reise könnt ihr bestimmt neue Reiseziele aussuchen oder besonders schöne noch einmal anfahren.

    Liebe Grüße
    Harald

    Gefällt 2 Personen

  2. Wir werden – so wie es aussieht, denn die Reise ist schon gebucht – im Oktober wieder im Suedwesten sein, aber nur kurz – in Las Vegas, weil Mary da schon vor Covid gebucht hatte und wir das nicht einfach verfallen lassen wollten. Wir haben uns entschlossen, zu fliegen, weil wir nicht fuer nur 3 Tage Las Vegas 2 Tage hin und 2 Tage zurueck unterwegs sein wollten, aber wir werden das von der Entwicklung der Infektionen hier abhaengig machen. Sollte das bis dahin wirklich noch mehr werden, dann werden wir fahren und nicht fliegen, weil wir dann natuerlich so gut wie keine Naehe Anderer haben. Southwest Airlines, bei denen wir schon gebucht haben, sind uebrigens absolut grosszuegig: man kann bis eine Stunde vor Abflug stornieren und bekommt den vollen Flugpreis erstattet!
    Uebrigens: Du hattest doch auch mal ins Auge gefasst, noch in diesem Jahr wieder hierhin zu kommen. Ich fuerchte, das wird wohl nichts werden, denn Biden denkt – wegen der Zunahme der Infektionen mit der Delta-Variante (auch) in Eurpoa – nicht daran, Europaeern die Einreise wieder zu erlauben. Nichtsdestotrotz koennen wir uns aber gerne einmal ueber meine Erfahrungen mit Festunterkuenften im Gegensatz zu Wohnmobil unterhalten. Wie waer’s, wenn ich Dir mal ein paar Gedanken dazu – als Gespraechsbasis – per Email zukommen lasse? Wenn Du damit einverstanden bist, schicke mir doch mal eine kurze Email an „w.vins@gmx.de“. Dann habe ich Deine ja und kann antworten. Hat aber keine Eile.

    Gefällt 1 Person

  3. Es war zweifellos eine wundervolle Reise, jetzt wo ich all deine Fotos sehen durfte.

    Gefällt 2 Personen

  4. Diese ewig weite und menschenleere Landschaft ist immer wieder faszinierend!
    Viele Grüsse
    Christa

    Gefällt 2 Personen

  5. So eine wunderschöne Reise, die ihr wirklich unbedingt nochmals mit dem jetzigen Wissen wiederholen solltet, lieber Roland!😊
    Liebe Grüße und hab noch einen richtig schönen, bei euch hoffentlich nicht so stürmischen Tag wie bei uns.🍀🌞

    Gefällt 2 Personen

  6. dann drücke ich beide Daumen das sich solch eine Reise nochmals verwirklichen wird.
    Ich denke schon es ist ein tolles einmaliges Erlebnis und die Erinnerungen bleiben fürs Leben.
    LG Manni

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: