Makro Close-Up Linse

Ich hatte euch ja bei meinem Beitrag Demnächst ist es wieder so weit …. geschrieben, dass ich mir zum Geburtstag von Familie und Freunden eine „Makro Close-Up Linse“ gewünscht hatte. Und heute kann ich euch sagen, ich habe sie doch tatsächlich bekommen 😉

Jetzt werden sich einige von euch fragen, was ist eine Makro Close-Up Linse und was macht man damit.

Eine Makro Close-Up Linse oder auch Nahlinse genannt, kann wie ein Filter auf das Objektiv aufgesetzt werden, um mit normalen Objektiven Makrofotografie zu ermöglichen. Sie sind in der Wirkung vergleichbar mit einer Lesebrille.

Ich selbst verfüge zwar über ein 90 mm Makroobjektiv, hatte mir aber vorgestellt, dass wenn ich dort noch eine Close-Up Linse drauf setze noch einen „Schritt“ weiter gehen könnte. Und was für mich noch wichtiger war, sollte ich nur mal mit kleinem „Gepäck“ (Kamera und z.B. 50 mm Festbrennweite) unterwegs sein, dann könnte ich die Close-Up Linse auch als Makro-Filter verwenden.

Also habe ich heute meine Kamera geschnappt (mit 50 mm Festbrennweite und das Makroobjektiv) und bin durch unseren Garten gewandert. Viel gibt es zwar nicht mehr zu fotografieren, aber eine Blüte fand ich dann doch noch.

Hier jetzt ein paar Bilder von meinen ersten Versuchen mit einer Makro Close-Up Linse und die Beschreibung, mit welchen Einstellungen die Bilder entstanden sind:

Das Bild wurde mit einer Sony A6600, 50 mm Brennweite, f 2,5, ISO 100, 1/160 Sek. und minimalst möglichem Abstand (ca. 25-30 cm) Linse-Objekt aufgenommen.
Dieses Bild wurde wieder mit den gleichen Kameraeinstellungswerten aufgenommen. Allerdings diesmal mit aufgeschraubter Nahlinse. Dadurch konnte ich den Abstand zwischen Objekt und Linse auf ca. 10 cm verkürzen. Ich glaube, man sieht deutlich den Unterschied.
Und dann kam das Makro-Objektiv, mal ohne Filter und mal mit Filter. Aber hier muss ich gestehen, bedarf es noch einiger Übung, da die Gesamtschärfe des Bildes nicht mehr so einfach zu händeln ist.

Fazit: Ich bin mit den ersten Versuchen schon sehr zufrieden. Vor allem, dass die doch sehr leichte Makro Close-Up Linse sich so gut bewährt hat mit dem 50 mm Objektiv und sie dadurch zukünftig, in meiner Fototaschen „wohnen“ darf.



Kategorien:Dies und Das, Experimente, Fotografie, Makrofotografie

Schlagwörter:, , , , ,

  1. Dann schliesse ich mich noch schnell den Gratulanten an und wünsche dir alles Gute fürs neue Lebensjahr und sehr viel Spass mit deinem Geburtstagsgeschenk!
    VG
    Christa

    Gefällt 1 Person

  2. So, nun darf ich dir ja zu deinem Burzeltag gratulieren und deshalb nun auch von mir zum Geburtstag alles Liebe, beste Gesundheit und alles was du dir wünscht, das wünsche ich dir von Herzen lieber Roland! 🤗💐🎉
    Tolle Bilder übrigens! 😊
    Liebe Grüße, Hanne

    Gefällt 1 Person

  3. Na, dann mal gutes Gelingen. Der Anfang sieht ja schon vielversprechend aus…Liebe Grüße
    Hedwig

    Gefällt 1 Person

  4. Habe darüber schon oft nachgedacht. Wird oft nicht so toll bewertet. Sieht ja aber aus, als ob es funktioniert.

    Gefällt 1 Person

    • Ich denke, es kommt auch immer darauf an, was man mit der Linse erreichen möchte. Und Personen, die sich vorstellen, mit dieser Linse, das zu erreichen, was normalerweise nur mit einem teuren Makro-Objetiv erreicht werden kann, werden sie eher negativ beurteilen. Also ich bin mit der Linse und deren Möglichkeit sehr zufrieden.
      Liebe Grüße,
      Roland

      Gefällt 2 Personen

  5. Deine Begeisterung für dein Geburtstagsgeschenk ist deutlich spür- und lesbar. Und die ersten Testbilder sehen richtig gut aus!

    Gefällt 2 Personen

  6. Makro Close-Up Linse: Die sind klasse. Davon besitze ich auch drei Stück. Die sind klasse.

    Gefällt 1 Person

  7. Sehr schön fotografiert. Auch von mir nachträglich herzlichste Glückwünsche zu deinem Geburtstag. Biste auch ein 56er Jahrgang? LG von Jürgen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: