Sonnenaufgang in der Fränkischen Schweiz

Hatte heute morgen schon sehr früh einen Termin in Ebermannstadt wahr zu nehmen. Eigentlich ist das frühe Aufstehen eher nicht so mein Ding, aber es musste einfach sein. Dafür wurde ich mit einem wunderschönen Sonnenaufgang belohnt, den ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

Habt einen schönen Tag und genießt die Sonne, aber morgen soll es ja schon wieder grau in grau werden.

Es ist 08:00 Uhr und die Sonne ist gerade am Aufgehen; herrlich!!!
Die Sonne erleuchtet die gegenüberliegende Talseite; der Mond ist noch zu sehen und auch die kleine Kapelle auf dem Berg wird herrlich angestrahlt
Eisblumen an den Scheiben einer Bushaltestelle. Ich weiß garnicht mehr, wann ich dies zum letzten Mal gesehen habe. Da erwachen Erinnerung an Fensterscheiben, die noch keine Thermo- oder Mehrfachverglasung hatten.


Kategorien:Fotografie, Landschaftsfotografie, Dies und Das

Schlagwörter:, , ,

  1. Eisblumen – immer wieder ein Wunder vor allem in der Sonne 🙂 Liebe Grüße Stephan

    Gefällt 1 Person

  2. Eisblumen habe ich lange nicht mehr gesehen. Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt 😀 Ich stehe sehr gerne früh auf 😀

    Gefällt 1 Person

  3. Seit mein Mann und ich Rentner sind, fällt uns das frühe Aufstehen auch schwerer!
    Aber dein frühes Aufstehen hat sich auf alle Fälle gelohnt!
    VG
    Christa

    Gefällt 1 Person

  4. Bei dem schönen Sonnenaufgang fällt das frühe Aufstehen eigentlich gar nicht so schwer, gell. 😉
    Liebe Grüße!

    Like

  5. Der frühe Royusch fängt das Bild😉LG

    Gefällt 1 Person

  6. EBS ist immer eine Reise wert und deine Fotos sind ganz bezaubernd, lieber Roland!
    An Sonnenauf und -untergängen kann ich mich nie satt sehen und soviel ich von den Wetterdiensten mitbekommen hab, soll es eigentlich noch eine, Zeit lang so schön bleiben. 🙄
    Liebe Grüße und hab auch du noch einen schönen Tag 🍀

    Gefällt 1 Person

  7. Diese Eisblumen sind ja fantastisch. Ich kann mich auch noch an Zeiten erinnern, als wir Gucklöcher in die Fensterscheiben hauchten. Bei der DB wäre Fensterputzen auch nicht schlecht, würde den Blick auf die sonnige Landschaft nicht so trüben.
    Viele Grüße aus dem Zug
    Hedwig

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: