Die Regenfront

An und fĂŒr sich wollte ich gestern Nachmittag noch eine gemĂŒtliche Fahrradtour unternehmen. Einfach nur so, durch Wald und Flur, die Natur genießen und vielleicht sogar ein Eis unterwegs.

Alles fing gut an, ein lockeres Dahinrollen, einfach nur genießen. Bis …., ja bis die dunkle Regenfront kam und die sah heftig aus. Also schnell die „Regen-App“ kontrolliert in was fĂŒr eine Richtung es weitergehen musste, denn so naß, wie bei einer meiner letzten Touren, wollte ich gestern nicht noch mal werden. Auf der App. konnte ich sehen, dass die Gewitterzelle in Richtung Nord-Ost ziehen wĂŒrde, also ging es fĂŒr mich weiter in SĂŒd-Westlicher Richtung, da dort sogar die Sonne schien und es halbwegs auf meinem Heimweg lag.

Ich habe es dann auch geschafft, tatsÀchlich trocken nach Hause zu kommen. Und heute, es regnet wohl noch den ganzen Tag, bleiben wir halt zu Hause und schauen mal, was der Tag noch so bringt.

Zum VergrĂ¶ĂŸern Foto bitte anklicken !



Kategorien:Fotografie, Landschaft, Natur

Schlagwörter:,

  1. Die Wolken sind ein tolles Motiv. Gut, dass Du trocken nach Hause gekommen bist, Ihc waere beim ersten Aufkommen solcher Wolken sofort umgedreht und haste-was-kannste nach Hause geradelt. 😉

    GefÀllt 1 Person

  2. So aufziehende Regenwolken sind immer ein tolles Motiv – und ich hoffe dann immer auf einen Regenbogen!
    Wie gut, dass du trocken heimgekommen bist!
    Viele GrĂŒsse
    Christa

    GefÀllt 1 Person

  3. Trotzdem noch genug Zeit fĂŒr tolle Fotos!

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefÀllt das: