Makrofotografie #29

Zweimal werden wir noch wach: Heißa! dann – ist’s Weihnachtstag.  😀🎄✨

Morgen, Kinder, wird’s was geben ….

Das Kinderlied kennt ja jeder, zu mindestens die Älteren, aber laut Max Friedlaender geht das Gedicht auf ein älteres Lied zurück:

Morgen! morgen wird’s was geben!
Morgen! morgen! welch ein Leben!
Morgen, Gustchen, freue dich!

Dort finden sich ebenfalls die Verse, welche ich für diesen Beitrag als Überschrift gewählt habe:

Zweimal werden wir noch wach:
Heißa! dann – ist’s Weihnachtstag.

Erschienen 1779-1782 in der »Kleinen Kinderbibliothek« von Joachim Heinrich Campe.

Pro „Wachwerden“ einen Tropfen 😉

Zum Vergrößern Foto bitte anklicken !



Kategorien:Fotografie, Makrofotografie

Schlagwörter:, , ,

  1. Da halt du ja mal wieder genau den richtigen Blickwinkel fürs Detail gehabt.. grandiose Dahlienaugen 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Deine Makros sind spitzenmäßig , lieber Roland und beim ersten Blick sah ich spontan erstmal Augen einer lebensfrohen Person nach einer durchzechten Nacht, was sich dann bei genauerem hinsehen sofort änderte und ganz dickes Lob dafür von mir!!! 😉
    Liebe Grüße, Hanne

    Gefällt 1 Person

  3. Das sieht aus wie zwei sehr konzentriert und auch unheimlich dreinblickende Augen!
    Liebe Grüße!

    Gefällt 2 Personen

  4. Spiegelung im Tropfen, das ist ja irre!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: