Schloss Seehof in Memmelsdorf

Schloss Seehof wurde ab 1686 als Sommerresidenz der Bamberger Fürstbischöfe nach Plänen von Antonio Petrini errichtet. Nach Säkularisation und Verwahrlosung in Privatbesitz waren Ende des 20. Jahrhunderts umfangreiche Sanierungsmaßnahmen nötig. Heute wird der Großteil des Schlosses vom Bayrischen Landesamt für Denkmalpflege genutzt.

Zum Vergrößern Foto bitte anklicken ! Bildkritik erwünscht. Was haltet ihr von „Weichzeichnern“. Setzt ihr sie ein, wenn ja zu was für Gelegenheiten?

 



Kategorien:Outdoor-Aktivität, Wanderungen

Schlagwörter:, , , , , , , , , ,

  1. Ein wirklich superschönes Schloß. Bamberg steht schon lange auf der Liste der mal zu besuchenden deutschten Städte. MUSS ich mal hin … nun noch mehr!

    Gefällt 1 Person

  2. oh je jetzt komme ich schon wieder mit meiner Kritik ! Das erste Foto hätte ich mehr in die Mitte gesetzt ( das Eingangstor ) Auf der linken Seite zuviel Mauer !!
    Das vom Innenhof gefällt mir sehr gut und auch die Farben sind jetzt nach meinem Geschmack und nicht mehr unnatürlich !!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: