Märzenbecherwald

Der März ist da, der Frühling ist da, die Sonne scheint, was bietet sich da besseres an, als eine kleine Wanderung zum Märzenbecherwald.

Inspiriert durch einen Beitrag von andreaherpich auf Instagram, war ich heute im Landkreis Nürnberger Land unterwegs, genauer gesagt in Algersdorf.

Der dortige 1,5 Hektar große Märzenbecherwald liegt etwa 600 Meter südlich der Ortschaft im Sittenbachtal an einem sumpfigen Osthang eines Laubwaldgebietes. Es ist das größte Vorkommen dieser Frühlingsblume im Landkreis Nürnberger Land. Jedes Jahr, abhängig von der Witterung, blüht er zwischen Ende Februar und Anfang April. Das Areal ist als Naturdenkmal ausgewiesen.

Der Märzenbecherwald ist nur über einen Wanderweg von Algersdorf oder Dietershofen zu erreichen. Der Fränkische Gebirgsweg führt direkt am Hangwald vorbei. Das Gebiet ist frei zugänglich, aber aus Rücksicht auf diese einzigartige Natur sollte es nur über einen Trampelpfad betreten werden. (Wikipedia)

Zum Vergrößern Foto bitte anklicken !



Kategorien:Fotografie, Landschaft, Natur, Outdoor-Aktivität, Pflanzen, Wanderungen

Schlagwörter:, ,

  1. Ein Wald der besonderen Art! Wunderschön!

    Gefällt 1 Person

  2. So schöööön .. wie kleine Lämpchen 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Wunderschön! Als ich klein war, gab es die noch mit Schnee umhüllt! 😍

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu ROYUSCH Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: