Kormoran am Abgrund

Es ist doch immer wieder interessant zu sehen, wie sich das menschliche Auge austricksen lĂ€sst. Ein Ă€hnliches Bild habe ich im Internet gesehen. Da ich es erst nicht glauben wollte, musste ich es natĂŒrlich selbst mal ausprobieren. Und siehe da, es klappt!!

Wie habe ich es gemacht? Ganz einfach, man nimmt zwei farblich unterschiedliche BlÀtter, legt sie auf einem schwarzen Untergrund und setzt einen Gegenstand auf die Ecke.

Habt Spaß beim Ausprobieren und wenn ihr Ähnliches habt, dann zeigt es doch mal. Bin immer offen fĂŒr was Neues.

Zum VergrĂ¶ĂŸern Foto bitte anklicken !



Kategorien:Bildcomposing, Fotografie

Schlagwörter:

  1. Ja, ja, das Auge sieht nur das, was das Gehirn sehen will. Eine ebenso verblĂŒffende Geschichte ist das Schachbrett.

    GefÀllt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu mannisfotobude Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefÀllt das: