Tropfenfotografie oder Unsichtbares sichtbar machen #05

Nach fast zwei Jahren Pause, möchte ich heute meine Serie der „Tropfenfotografie oder Unsichtbares sichtbar machen“ fortsetzen. In den nächsten Tagen gibt es immer mal was Neues aus diesem Bereich.

Hier jetzt ein paar Bilder, die frisch aus der „Presse“ kommen; und wie immer bleibt oder werdet wieder gesund und zum Vergrößern Foto bitte anklicken !

„Roß und Reiter“
„was schaust du so?“


Kategorien:Fotografie, Kunstfotografie, Tropfenfotografie

Schlagwörter:, , , , ,

  1. Geniale Fotos sind das geworden, lieber Roland. Besonders das Seeungeheuer auf dem zweiten Bild ist einfach preisverdächtig. Liebe Grüße Hedwig

    Gefällt 2 Personen

  2. Eine interessante Serie, die ich gerne verfolgen werde. Bei so einem gelungenen Einstieg!

    Gefällt 1 Person

  3. In deinem neuen Hobby, diese Faszination mit Fantasie bei der Fotografie zu erleben, gehst du sichtlich auf lieber Roland und deine Fotos sind wieder entsprechend spitzenmäßig. Deine so passenden Titel unter den Fotos sind einfach klasse und sah mal einen sehr schönen sowie spannenden Sciencefiction-Film, in dem sich ähnliche Außerirdische wie hier beim zweiten Bild aus dem Wasser hervorhoben… wirklich genial und macht Spaß zu sehen! 😀
    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Tag 🍀

    Gefällt 2 Personen

    • Vielen Dank liebe Hanne, freut mich sehr, dass dir meine Bilder wieder gefallen haben 😊 Es kostet zwar einiges an Zeit, aber wenn man dann die Ergebnisse sieht, dann ist die Freude, dass es gelungen ist, umso größer. Ein paar Bilder habe ich noch machen können, die demnächst folgen.
      Liebe Grüße und auch dir noch einen wunderschönen Tag,
      Roland

      Gefällt 1 Person

      • Die Zeit für solche schönen Hobbys zu nutzen ist ja keine vergeudete Zeit und macht Sinn, lässt vor allem auch im „Unruhestand“ viel Spaß sowie Freude über die so schönen Ergebnisse aufkommen, was nicht nur dem Herzl so richtig gut tut! 😊
        Dankeschön, waren gestern bei herrlichem Sonnenschein mal wieder unterwegs, diesmal in Effeltrich endlich mal die tolle Wehrkirche dort besuchen und heute muss leider auch mal wieder zuhause einiges erledigt werden, aber zumindest auch draußen bei noch herrlichem Wetter, bevor es ab morgen ja laut Wetterbericht wieder regnet.
        Liebs Grüßle, Hanne

        Gefällt 2 Personen

        • Da warst du ja gestern ganz in meiner Nähe. Hättest du was gesagt, hätte ich dich zum Kaffee eingeladen 😉
          Ich muss heute auch noch in den Garten, Laub rechen. Da warte ich aber noch bis zum Nachmittag, da ist es etwas trockener. Bis dahin kann ich noch ein paar Tropfenbilder machen 😉
          Liebe Grüße, Roland

          Gefällt 1 Person

          • Das ist sehr nett, Dankeschön. 😉
            Fast alle unsere Freunde wohnen dort in der Nähe einschl. meiner Schwester und nur uns zog es nach vielen Jahren in Erlangen wohnen sowie arbeiten irgendwann wieder zurück an den Ort meiner Jugendlichen Schandtaten, wohin ich eigentlich nie wieder wollte, aber… 😉
            Bin schon wieder neugierig auf die nächsten schönen von dir im Bild festgehaltenen Tropfenformationen.
            Liebe Grüße, Hanne

            Gefällt 1 Person

  4. Super, super, toll gemacht !
    LG

    Gefällt 2 Personen

  5. Es scheint sehr aufregend zu sein, auf diese Weise Tröpfchenfotografie machen zu können, aber ich glaube nicht, dass es einfach sein wird. Vielen Dank für die mehr als gelungenen Bilder.

    Gefällt 2 Personen

  6. Wieder sehr schöne Fotos, Roland. Sag einmal was sind diese Lichter Formation die wie gestreift aussehen im Hintergrund?

    Gefällt 1 Person

    • Vielen lieben Dank, freut mich, dass sie dir gefallen haben 😊 Das mit den Lichtern sollte eigentlich nicht so sein, aber ich konnte es nicht abstellen und musste damit leben. Es ist die Beleuchtung von oben, die sich im Glas und Wasser spiegelt.
      Liebe Grüße, Roland

      Gefällt mir

  7. Ganz tolle „Gebilde“, die du festgehalten hast – klasse
    Lg Kerstin

    Gefällt 1 Person

  8. Schlicht und ergreifend genial, lieber Roland! Und sehr beeindruckend, welche Figuren ein Wassertropfen erzeugen kann.
    Liebe Grüße!

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: